Desinfektionsmittel Contec IPA

Desinfektionsmittel Contec IPA

  • 70% Isopropanol / 30% Demineralisiertes Wasser
GEFAHRGUT
ISO 5/6/7/8/9
GMP C/D
24,40 € *
VE: 1 Stück

Lieferzeit 76 Werktage


Ausführung :

  • 390026
Contec IPA ist ein Gemisch aus 70 % v/v Isopropanol mit destilliertem Wasser.   Das... mehr
Produktinformationen "Desinfektionsmittel Contec IPA"
Contec IPA ist ein Gemisch aus 70 % v/v Isopropanol mit destilliertem Wasser.  

Das Alkoholgemisch wird in einem Reinraum der Klasse C (ISO Klasse 7) auf 0,2 Mikron filtriert und in Beutel abgefüllt.  Die Lieferung erfolgt in Zerstäuberflaschen mit 1 l, die mit einem Schutzsystem ausgestattet sind, oder in 5 l-Behältern mit Deckel für größere Bereiche. Eine Zerstäuberflasche mit geschlossenem „Bag-in-Bottle“-System verhindert eine Kontaminierung des Flascheninhalts während des Gebrauchs.

Eigenschaften & Vorteile

  • gemäß GMP (Good Manufacturing Practice) unter Laminarströmung der Klasse A in einem Reinraum der Klasse C hergestellt, um zu gewährleisten, dass Alkohol, Behälter und Verpackungen frei von Kontaminierungen und Partikeln sind
  • Zerstäuberflasche und „Bag-in-Bottle“-Schutzsystem verhindern, dass der Flascheninhalt während des Gebrauchs kontaminiert wird
  • Flaschen können vollständig geleert werden, wodurch kein Produkt verschwendet wird oder während der Haltbarkeitsdauer entsorgt werden muss
  • Zerstäuberflasche besitzt eine Strahl- und eine Zerstäuberoption – eine große Tröpfchengröße verringert das Risiko des Einatmens und bietet gute Flächenabdeckung
  • doppelt verpackt mit längsseitiger Öffnung, damit der Beutel auch mit Handschuhen einfach geöffnet werden kann
Zertifikate mehr
Produktzertifikate für sterile Produkte finden Sie auf unserer neu eingerichteten Zertifikatswebseite.
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen. mehr
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen.