Reinraum-Stuhl Plus 2 #9161

Reinraum-Stuhl Plus 2 #9161

  • Permanentkontakt-Rückenlehne
  • Mit Rollen
  • Kunstleder Skai schwarz
  • Leitfähig nach EN 61340-5-1
ISO 3/4/5/6/7/8/9
GMP A/B
ESD
VE: 1 Stück

Lieferzeit 21 Werktage


  • 11001799
Der "Reinraumstuhl Plus 2 #9161" ist aus Kunstleder und mit Rollen. Dieser besitzt eine... mehr
Produktinformationen "Reinraum-Stuhl Plus 2 #9161"

Der "Reinraumstuhl Plus 2 #9161" ist aus Kunstleder und mit Rollen. Dieser besitzt eine Permanentkontakt Rückenlehne.
Die Metallteile sind leitfähig beschichtet, die Kunststoffteile sind volumenleitfähig.
Der ebenfalls leitfähige Kunstlederbezug ist rutschhemmend und gibt auch bei glatter Reinraumbekleidung festen Halt.

Material & Eigenschaften

  • Material: Kunstleder
  • Material Fußkreuz: hochglanzpoliertes und abriebfestes Aluminium
  • Höhe Sitz: 440 -565 mm
  • Breite Sitz: 480 mm
  • Tiefe Sitz: 470 mm
  • Rückenlehnenhöhe: 500 mm
  • ISO 3
  • GMP A/B
  • ESD
  • Lastabhängig gebremste, weiche ESD-Doppelrollen für harte Böden
  • desinfektionsmittelbeständig
  • Permanentkontakt-Rückenlehne
  • Ergonomisch geformte Rückenlehne zur Entlastung der Wirbelsäule und Muskulatur mit eingearbeiteter Lendenwirbelstütze
  • Ergonomisch geformte Sitzfläche
  • DIN EN ISO 14644-1
  • DIN 61340-5-1
  • DIN 68 877
  • GS-Zertifikat für „geprüfte Sicherheit“
  • Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001
  • Verordnung EWG Nr. 1836/93 und
  • Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001

Verpackung

  • Teilzerlegt in einem Karton

Auf Wunsch auch die höhere Version mit 480 - 640 mm Sitzhöhe verfügbar. (Art. Nr.: 22001961)

Zertifikate mehr
Produktzertifikate für sterile Produkte finden Sie auf unserer neu eingerichteten Zertifikatswebseite.
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen. mehr
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen.