Nitril-Reinraum-Handschuh SIMTEC® NGTU30

Nitril-Reinraum-Handschuh SIMTEC® NGTU30

  • Nitril
  • 300 mm
  • Naturweiß
  • Beidhändig tragbar
  • 0,095 mm stark
  • Partikel < 1.200/cm² > 0,5 µm
ISO 5/6/7/8/9
KAT I
VE: Beutel à 100 Stück

Lieferbar


Größe:

  • 330622
Der Reinraum Handschuh "SIMTEC NGTU30" ist ein Ultra dünner Nitrilhandschuh mit texturierten... mehr
Produktinformationen "Nitril-Reinraum-Handschuh SIMTEC® NGTU30"

Der Reinraum Handschuh "SIMTEC NGTU30" ist ein Ultra dünner Nitrilhandschuh mit texturierten Fingerspitzen.
Er besitzt einen angenehmer Tragekomfort durch die Herstellung aus einem flexiblen, chlor- und puderfreien Material.

Material & Eigenschaften

  • Material: Nitril
  • Länge: 300 mm
  • Farbe: weiß
  • Breite der Handinnenfläche: 83 mm (+/- 3 mm)
  • Gewicht (pro Stück): 4,8 g (+/- 0,3 g)
  • Stärke (einwandig)
    • Bündchen: 0,065 mm (+/- 0,02 mm)
    • Handinnenfläche: 0,095 mm (+/- 0,02 mm)
    • Fingerspitzen: 0,14 mm (+/- 0,02 mm)
  • Ultradünn
  • Hypoallergen
  • Frei von Beschleunigern
  • Partikelarm
  • Texturierte Fingerspitzen
  • Puderfrei
  • Beidhändig
  • Doppelt verpackte Beutel
  • ISO 5
  • Proteingehalt (ASTM D 5712): nicht vorhanden
  • Pudergehalt (ASTM D 6124): 2 mg/Handschuh (max)
  • Physikalische Eigenschaften (ASTM D 6319)
  • Vor Alterung
    • Zugfestigkeit: > 14 MPa
    • Dehnfähigkeit: > 500%
  • Nach Alterung
    • Zugfestigkeit: > 14 MPa
    • Dehnfähigkeit: > 400%
  • Partikelanzahl: < 1.200/cm²
  • Nichtflüchtige Rückstände (DI-Extraktion): < 10 µg /cm²
  • Silikonöl-Präsenz durch FTIR (Hexanextraktion): Fehlend

Verpackung

  • 100 Stück in einem Beutel
  • 10 Beutel in einem Karton
Verfügbare Downloads:
Zertifikate mehr
Produktzertifikate für sterile Produkte finden Sie auf unserer neu eingerichteten Zertifikatswebseite.
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen. mehr
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen.