Überziehstiefel SimSafe® SOB05-S steril

Überziehstiefel SimSafe® SOB05-S steril

  • Uni-Größe
  • Leitfähiges Bikomponenten-Material ohne Klebstoffe
  • Durchgängig verschweißte Nähte
  • Mit Bändern zum Schnüren
  • Rutschhemmend
ISO 4/5/6/7/8/9
GMP A/B
STERIL
KAT I
Z
33,00 € *
VE: Beutel à 10 Paar

Lieferbar


  • 310220
Diese hohen SimSafe Überziehstiefel aus 35% Polyester, 65% Polyethylen mit... mehr
Produktinformationen "Überziehstiefel SimSafe® SOB05-S steril"

Diese hohen SimSafe Überziehstiefel aus 35% Polyester, 65% Polyethylen mit Bikomponentenfaser + PU-Beschichtung mit rutschhemmender Sohle und Gummibündchen (PSA KAT. 1) bieten hervorragenden Schutz vor Gefahrstoffen wie z.B. Zytostatika, hohen Tragekomfort und beste Anwenderfreundlichkeit. Das eigens für die SimSafe-Linie entwickelte Bi-Komponenten-Material verzichtet beim Verbinden von Trägerkomponente und Schutzkomponente gänzlich auf Klebstoffe welches ein weiteres Prädikat für Sauberkeit im Hinblick Ausgasungen bedeutet. Die einzigartige Clean-sealed Technology sorgt dafür, dass auch an Schwachstellen wie an Nähten ein Barriereschutz gegen Partikel und Flüssigkeiten hergestellt wird.

  • Empfehlung: ISO 4
  • Steril
  • Weißer hoher Überschuh mit rutschfester Sohle und Gummibündchen
  • Speziell verpackt für Reinraumkleidung
  • Elastische Oberseite
  • Einzigartige Versiegelungs-Technologie
  • Innovatives verarbeitetes Bikomponentenmaterial ohne Klebstoffe für hochwertigen Komfort und Schutz
  • Vollständig geschweißter Saum
  • Ausgezeichneter Schutz gegen Zytostatika
  • Antistatisch
  • Rein verpackt
  • Einfache Handhabung auf einfach zu öffnenden Taschen
  • Vakuum verpackte Paare
  • IPA-resistente Beutel
  • Lot.-Nr. auf jedem einzelnen Beutel
  • Zytostatika-geeignet
Verfügbare Downloads:
Zertifikate mehr
Produktzertifikate für sterile Produkte finden Sie auf unserer neu eingerichteten Zertifikatswebseite.
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen. mehr
Reinräume bzw. Reinsträume stellen besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Die Partikelanzahl muss auf ein Minimum reduziert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reinraumklassen.